Papst Franziskus

By: Semilla Luz
By: Semilla Luz

Der aktuelle Papst ist Argentinier und damit der erste Papst lateinamerikanischer Herkunft.

Papst Franziskus trat sein Amt am 13. März 2013 nach dem Rücktritt Papst Benedikt XVIs an.

Papst Franziskus gilt als einer der radikalsten Erneuerer der katholischen Kirche seit Jahrzehnten. Den Namen Franziskus wählte der Papst in Anlehnung an den Heiligen Franz von Assisi. Er kritisiert den Reichtum der Kirche, die er führt und lebt selbst ein einfaches Leben.

Publikationen

Twitter